Max Borhof industrial design | VENTIL HEIZVORRICHTUNG
237
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-237,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.7,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

VENTIL HEIZVORRICHTUNG

Innerhalb von nur 15 Arbeitstagen sollte eine Vorrichtung zum gleichmäßigen erhitzen von Motor Ventilen zur Schweiß-Vorberreitung entworfen, konstruirt und gebaut werden. Zusätzlich zu dem sehr hohen Zeitdruck war auch der enge Kostenrahmen eine Herausforderung.

Features

Durch die Verwendung von Aluminium Profilen in Verbindung mit CNC-gefräßten Einzelteilen konnte innerhalb kürzester Zeit eine einfache und dennoch für eine große Bandbreite an unterschiedlichen Ventilgrößen einsetzbare Konstruktion aufgebaut werden. Um für den Schweißvorgang nötige gleichmäßige Erhitzung des Ventiltellers durch den Lötbrenner zu gewährleisten, wurde ein Dreibackenfutter in Kombination mit einem 12V Getriebemotor verbaut. Das Dreibackenfutter ermöglicht ein sicheres und schnelle Spannen von Ventilen zwischen Schweißdurchgängen. Die Drehgeschwindigkeit kann hierbei stufenlos über den frontal angebrachten Drehregler zwischen 5 und 100 Umdrehungen pro Minute eingestellt werden. Die Position des Lötbrenners kann zudem mit wenigen Handgriffen entlang der Aluminium Profilen verstellt werden. Dies ermöglicht das Vorheizen einer sehr hohen Bandbreite an Ventilgrößen mit nur einem Gerät